Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 25. September (1877)

Geburtstag des Pianisten Alfred Cortot

Zurück
Holger Noltze
Holger Noltze
25.09.2016

Alfred Denis Cortot wurde in Nyon bei Genf geboren, Sohn einer schweizer Mutter und eines Franzosen. Gestorben ist er auch am Genfer See, in Lausanne. Dass er dem Musikland Frankreich zugeschlagen wird, macht aber dennoch Sinn, denn Cortot war nicht nur sehr schnell als Pianist eine bekannte Größe im französischen Musikleben, er wirkte auch als unermüdlicher Gründer von Musik-Institutionen, ein Strippenzieher von unfassbarer Effizienz: Cortot gründete: die „Société de...

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen