Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 2. November (1966)

Ewiges Klangleuchten: György Ligetis "Lux aeterna"

Zurück
Kornelia Bittmann
Kornelia Bittmann
02.11.2017

Ligetis Requiem hat vermutlich mehr Menschen erreicht als jedes andere Stück “Neue Musik” – und jedes andere Requiem der Musikgeschichte. Denn Stanley Kubrick hat in seinem Film 2001 – Odyssee im Weltraum Teile daraus als Filmmusik verwendet – allerdings ohne Ligeti zu fragen. Der begnügte sich im Nachhinein mit einer vergleichsweise geringen Entschädigung. Ein Prozess, so hatte man ihm angedroht, würde sich über 20 Jahre hinziehen. Ligeti gab als Klügerer nach...

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen
300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen