Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 6. August

Mendelssohns Benefizkonzert zur Errichtung des ersten Bach-Denkmals (1804)

Zurück
Holger Noltze
Holger Noltze
06.08.2016

Die Mendelssohns – das ist die wahrscheinlich schönste Verbindung von Geist und Geld, die es je in Deutschland gab, auch von Bildung und Begabung. Von Fanny Mendelssohn wird berichtet, dass sie mit dreizehn Bachs Wohltemperiertes Klavier auswendig vorspielen konnte. Was für sich schon eine Tat ist, aber auch deshalb bemerkenswert, weil der alte Bach im 19. Jahrhundert eine erst noch wiederzuentdeckende Größe war. Auch Felix Mendelssohn war erstens ein Bach-Spieler...

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen
Exklusives Premium Video gratis
300+ ausgewählte Videos
5 Geschichten pro Monat
CD-Empfehlungen
300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen