Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 15. Oktober (1884)

Echte österreichische “Juchezer”: Wie Johann Strauss Deutscher wurde

Zurück
Bennet Seiger
Bennet Seiger
15.10.2019

Im Jahr 1884 war Johann Strauss (Sohn) schon vierzig Jahre im Walzer-Geschäft. Seine farbenreiche Musik ließ Adel wie Bürgertum schunkeln, taumeln, die Sorgen vergessen. Johann Sohn war ein Star. Die Stadt Wien, wo er 1825 geboren war, verlieh ihm daher zu Ehren seines Künstlerjubiläums am 15. Oktober 1884 das taxfreie Bürgerrecht.

2.300+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung