Musikgeschichten: 19. September (1847)

Donizetti kommt zurück nach Hause

Zurück
Georg Holzer
Georg Holzer
19.09.2017

Was seinen Lehrern an dem jungen Gaetano Donizetti aus Bergamo auffiel, war zum einen sein ungewöhnliches musikalisches Talent im Allgemeinen, aber auch noch eine besondere Qualität: Gaetano konnte sehr schnell komponieren. Eine ganze Symphonie, die er als 19-Jähriger schrieb, trägt die Notiz „fatta in un’ora e un quarto“ – geschrieben in eineinviertel Stunden. Eine sehr brauchbare Fähigkeit in einem Musikbetrieb, in dem ein langsam schaffendes romantische...

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung
This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.