Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 19. September (1847)

Donizetti kommt zurück nach Hause

Zurück
Georg Holzer
Georg Holzer
19.09.2017

Was seinen Lehrern an dem jungen Gaetano Donizetti aus Bergamo auffiel, war zum einen sein ungewöhnliches musikalisches Talent im Allgemeinen, aber auch noch eine besondere Qualität: Gaetano konnte sehr schnell komponieren. Eine ganze Symphonie, die er als 19-Jähriger schrieb, trägt die Notiz „fatta in un’ora e un quarto“ – geschrieben in eineinviertel Stunden. Eine sehr brauchbare Fähigkeit in einem Musikbetrieb, in dem ein langsam schaffendes romantische...

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen