Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 30. Oktober (2009)

Die Überwindung des Gegensatzes – Musik als naturgegebene Fähigkeit

Zurück
Martin Geck
Martin Geck
30.10.2017

Zeitlebens wies der Ethnologe und Philosoph Claude Lévi-Strauss, der am 30. Oktober 2009 starb, der Musik einen hohen Rang zu: So wie die Mathematik, die Ursprache und der Mythos sei die Struktur der Musik von der Menschheit nicht erlernt, ihr vielmehr in die Wiege gelegt worden. Mit anderen Worten: Zum Menschsein gehörte für ihn nicht nur die Fähigkeit, sich sprachlich zu artikulieren, mathematisch zu denken und mythologische Vorstellungen zu entwickeln; vielmehr sei...

2.300+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung