Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 21. September (1955)

Die drei Karrieren des Andrej Gawrilow

Zurück
Jonas Zerweck
Jonas Zerweck
21.09.2018

1974 bei den Salzburger Festspielen: Alle warten auf Swjatoslaw Richter. Doch er spielt nicht. Krankheitsbedingt. Stattdessen schickt er einen jungen Pianisten vor, den er schon einige Zeit als Protegé fördert. Was für eine Chance für den Jungen: Die Salzburger Festspiele! Der Newcomer betritt also die Bühne, achtzehn Jahre alt ist Andrej Gawrilow da gerade einmal. Er ist auch der jüngste Gewinner des Tschaikowsky-Wettbewerbs jemals – das ist zu diesem Zeitpunkt erst...

2.300+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung