Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 24. Februar (1899)

Der treue Diener der Komponisten: Charles Nuitter

Zurück
Georg Holzer
Georg Holzer
24.02.2020

Die Wahl eines Pseudonyms ist eine heikle Angelegenheit. Man kann ins Schwarze treffen, aber auch gründlich danebenlangen. Am besten braucht man gar keins, aber wenn man ein geachteter junger Anwalt ist und sich heimlich als Theaterautor betätigen will, kommt man um einen Decknamen kaum herum. Also entschied sich Charles Truinet, Sekretär der Pariser Anwaltsvereinigung, dafür, seinen Namen anagrammatisch in „Nuitter“ zu ändern. Klingt nicht schön, aber der Name ist ihm...

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung