Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 8. April (1889)

Der letzte Jünger der Unbeweglichkeit

Zurück
Monika Beer
Monika Beer
08.04.2019

Ein Zappelphilipp war er nie. Sondern eher das Gegenteil: Der Dirigent Adrian Cedric Boult, der stets stocksteif auf dem Pult stand und die Musiker nur mit der Spitze seines ungewöhnlich langen Dirigentenstabs und seiner für das Publikum nicht sichtbaren Mimik antrieb. Geduld, Konzentration und ökonomische Gesten waren für ihn die wesentlichen Elemente eines guten Dirigats. Bei Werken, die er bewunderte, konnte er seine Orchester immer wieder zu ganz großen Leistungen...

2.300+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung