Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 1. August (1804)

Der junge Carl Maria von Weber dirigiert Mozart in Breslau

Zurück

Komponisten, die heute zum Kanon gehören, haben oft schon sehr früh sehr Bemerkenswertes geleistet. Mit 18 war Carl Maria von Weber im Jahr 1804 der jüngste Kapellmeister Europas. Wie es dazu kam? Der Darmstädter Komponist, Musiker und Pädagoge Abbé Vogler hatte seinen Schützling ans Breslauer Theater empfohlen. Und das hatte sich tatsächlich – kleinbürgerlich-provinziellen Verhältnissen zum Trotz – auf das Abenteuer eingelassen.

2.300+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung