Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 23. Juli (1983)

Der Jüngste der “Six”: Georges Auric

Zurück
Georg Holzer
Georg Holzer
23.07.2019

Komponistenbünde gab und gibt es gar nicht so selten, allerdings sind die wenigsten von ihnen in die Musikgeschichte eingegangen. Und auch von denen, die man kennt, fällt einem meist nur ein Teil der Mitglieder ein. „Das mächtige Häuflein“: Borodin, Mussorgsky, Rimski-Korsakow – aber wer waren die anderen? Noch schwieriger ist es beim Pariser „Groupe des Six“: Poulenc und Milhaud, klar, Honegger… aber das ist nur die Hälfte. Wer sich für Komponistinnen interessiert...

2.300+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung