Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 1. September

Der Dirigent Leo Blech kehrt nach Berlin zurück (1949)

Zurück
Holger Noltze
Holger Noltze
01.09.2016

Sein Vater Jacob Blech war ein jüdischer Pinsel- und Bürstenfabrikant in Aachen, Sohn Leo galt mit sieben Jahren als pianistisches Wunderkind und sah seine erste Oper Aglaja mit 22 im Stadttheater Aachen uraufgeführt. Dort wurde Leo Blech Kapellmeister, lernte weiter beim Hänsel und Gretel-Komponisten Engelbert Humperdinck, schrieb in den ersten Jahren des neuen 20. Jahrhunderts eine Oper nach der anderen. Vor allem aber dirigierte er Opern, und bald war Blech der...

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen
Exklusives Premium Video gratis
300+ ausgewählte Videos
5 Geschichten pro Monat
CD-Empfehlungen
300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen