Musikgeschichten: 1. August (1848)

Der Direktor und das Phantom der Oper

Zurück
Georg Holzer
Georg Holzer
01.08.2019

Die Direktion der Pariser Oper ist aufs Höchste beunruhigt. Im ehrwürdigen Opernhaus, dem damals noch nicht alten Palais Garnier, spielen sich seltsame und bedrohliche Dinge ab. Ein Lüster stürzt während einer Vorstellung aus der Verankerung, ein Bühnentechniker wird erhängt aufgefunden. Dahinter soll ein Mann stecken, der in den Katakomben der Oper lebt und sich dort verkrochen hat, um sein entstelltes Gesicht zu verstecken. Das Phantom genießt Privilegien: 20.000...

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung
This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.