Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 29. September (1861)

Das musikgewordene Spitzendeckchen

Zurück
Malte Hemmerich
Malte Hemmerich
29.09.2017

Wer behauptet, schon im Musikunterricht der gymnasialen Oberstufe werde nie prominent über Musik von Komponistinnen gesprochen, der lügt. Wird die Salonmusik des bürgerlichen Musiklebens, also die Klaviermusik Frédéric Chopins gehört und analysiert, steht dort im Lehrplan als Gegensatz fest verankert das Stück Gebet einer Jungfrau von Tekla Bądarzewska. Damit wird der polnischen Komponistin unter mehr oder weniger interessierten Teenagern eine gewisse Prominenz zuteil...

2000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung