Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 25. März (1918)

Claude Debussys Beisetzung unter Bombenbeschuss

Zurück
Bennet Seiger
Bennet Seiger
25.03.2018

Was für ein pessimistisches Resümee. Geschrieben hat es Claude Debussy, der in seinen letzten Lebensjahren unter höllischen Schmerzen leiden musste – und schließlich mit nur 55 Jahren verarmt zugrunde ging. Im Mai 1909 bekam er sein düsteres Todesurteil: aggressiver Darmkrebs. Bereits 1915 war dieser so weit fortgeschritten, dass Debussy sich unter Qualen operieren ließ – und damit alles noch schlimmer machte.

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen
300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen