Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 8. Juni (1937)

Carl Orffs „Carmina Burana“: Kontrollierte Ekstase

Zurück
Martin Geck
Martin Geck
08.06.2017

Die Frankfurter Uraufführung war ein vom Komponisten hart errungener Erfolg. Die zuvor geplante Berliner Premiere unter Carl Schuricht musste wegen der Proteste einflussreicher NS-Funktionäre abgesagt werden: Sie hatten Orff trotz seiner Mitwirkung an der Berliner Olympiade von 1936 auf dem Kieker. Die Frankfurter Aufführung konnte stattfinden, weil sie zum Programm des Internationalen Tonkünstlerfestes des Allgemeinen Deutschen Musikvereins gehörte. Das war nicht ganz...

300+ ausgewählte Videos
Konzertführer
5 Geschichten pro Monat
Keine Werbung
CD-Empfehlungen