Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 1. Mai (1924)

Boito grüßt aus dem Grab

Zurück
Georg Holzer
Georg Holzer
01.05.2018

Dünne Bretter waren nichts für Arrigo Boito. Wenn er bohrte, musste es schwierig und langwierig sein. Seine größte Lebensleistung war vielleicht, den misstrauischen alten Opern-Rentner Verdi mithilfe zweier genialer Libretti zu seinen beiden letzten Stücken zu verführen – eine Aufgabe, die wohl kein anderer gelöst hätte. Die erste seiner beiden eigenen Mammut-Opern, Mefistofele, zog die Wurzel aus Goethes Faust I und II, ein Unternehmen, an das sich kein deutscher...

2.300+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung