Musikgeschichten: 1. Juli (1820)

Beethovens busige Betrügerin

Zurück
Bennet Seiger
Bennet Seiger
01.07.2018

Was für eine banale Information. Am 1. Juli 1820 stellt Ludwig van Beethoven eine neue Küchenmagd ein. Das wissen wir, weil er solche Geschehnisse akribisch in seinem Tagebuch festgehalten hat. Durch diese Aufzeichnungen, zusammen mit Berichten von Freunden und Bekannten, Beethovens Briefen und spätere Konversationsbüchern, bekommt man ein recht gutes Bild vom Menschen Beethoven: Launisch, herrisch, cholerisch. Nicht schön, und bestimmt waren das nicht seine einzigen...

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung
This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.