Musikgeschichten: 1. Juli (1975)

Bedrohte Arten: Wenn Orchester gegen den Zoll kämpfen

Zurück
Jonas Zerweck
Jonas Zerweck
01.07.2017

Umweltschutz und Musik hängen zusammen. Gelegentlich mag sie ihre Umgebung als grausige Lärmbelästigung angreifen, und sehr konkret verwenden die Instrumentenbauer seltene Materialien der Natur, Elfenbein, wertvolle Hölzer. Natürlich ist das Ausbeutung. Gegen diese Nutzung bedrohter Arten aus Pflanzen- und Tierreich kann man rechtlich ganz gut vorgehen – bei den unterschiedlich brutalen Angriffen auf Gehörgänge bleiben solche Schritte meist Rachefantasien der...

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung
This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.