Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Musikgeschichten: 22. Februar (1948)

Backpfeife und Trillerpfeife: Premiere von Blachers Nachtschwalbe

Zurück
Lisa Günster
Lisa Günster
22.02.2019

Sechs Rollen und ein Chor, eine Oper in nur einem Akt und ein Publikum in heller Aufregung: Boris Blachers Nachtschwalbe wird bei der Uraufführung am 22. Februar 1948 ausgepfiffen. Noch während des laufenden Abends wird es im Zuschauerraum handgreiflich. Das damals neu gegründete Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL schildert wenige Tage nach der Uraufführung:

2000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung