Zoltán Kodály

Hungarian Treasures - Bartók, Dohnányi, Kodály

Notos Quartett
Zurück

Neben einer Weltersteinspielung eines Werks von Bela Bartók erwarten den Hörer hier vor allem vier junge, ausdrucksstarke Musiker und ein mutiges Programm. Das geht auf: Jede Geigenkantilene bekommt eine besondere Aura, die Klavieroktaven in Dohnányis Quartett werden zum Sturmlauf. Ein zurecht gefeiertes Debutalbum!

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung