Richard Strauss

Richard Strauss: Capriccio

Sawallisch, Philharmonia Orchestra, Schwarzkopf
Zurück

Strauss' letzte Oper sollte die Essenz seiner Erfahrung und seiner früheren Leistungen bilden. So entstand ein Werk voller Anspielungen und Querverweisen, innerhalb der Oper und darüber hinaus. Diese Aufnahme brachte etliche Legenden zusammen und wurde so selbst zum Maßstab. Die Rolle der manierierten Gräfin passt perfekt zu Schwarzkopf und auch sonst ist die Besetzung bis in die kleinsten Rollen mit höchster Qualität besetzt. Wolfgang Sawallisch leitet das Philharmonia Orchestra und die Solisten zielgenau und bringt die großen Potentiale zur vollen Entfaltung.

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung