Fratres, Tabula rasa, Spiegel im Spiegel a.m.

ARVO PÄRT

Järvi, Estonian National Symphony Orchestra, Mullova
Zurück

Mehr als eine Greatest-Hits-Compilation, auch wenn hier der populärste Pärt versammelt ist. Dafür investiert Mullova erstaunlich viel Espressivo in die gelegentlich etwas statischen Tinnitabuli-Architekturen. Ein einziger schöner Ton würde genügen, sagt Pärt. Hier hört man deutlich mehr.

3PZCovpmYrOZWqxpXmLDNx
2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung