Vincenzo Bellini

The New Sound of Maria Callas

Serafin, Orchestra del Teatro alla Scala, Callas
Zurück

Noch heute, fast 40 Jahre nach ihrem Tod, thront Maria Callas für manche über allen Sopranistinnen. 2014 gelang bereits der Coup: Viele bedeutende Aufnahmen ihres Kernrepertoires konnten digital remastered werden. "The New Sound of Maria Callas" sammelt nun die populärsten Arien, die sich die Primadonna assoluta nicht nur zu eigen machte: Callas wurde zur Norma, Mimi, Tosca. Es ist ein verblüffendes Ergebnis, die Callas (fast) ohne Rauschen. Für manche ist's, als stünde man neben der Diva am Mikro. 

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung