Franz Xaver Gruber

Noël éternel

Jeannin
Zurück

Wer träumt nicht davon? Ein Weihnachtsbaum in der Baumkugel, damit der Baum mit Baum geschmückt werden kann. Wer das Cover ignoriert kann auf diesem Album ein überraschend kitschfrei gesungenes Chor-Weihachtsalbum entdecken. Die Chorfusion der "Maîtrises" von Radio France und dem Notre-Dame de Paris gibt einen klaren, direkten Klang. Kernstück des live aufgenommenen Konzerts ist das aufgeteilte Quatre motets pour le temps de Noël von Francis Poulenc. Dazwischen versteckt sich das besonders erhabene Venez divin Messie, das seine Wirkung wohl durch die starken dynamischen Kontraste erreicht.

2RLt9nBSFVRVkK8nZuSbNO
2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung