Joseph Haydn

Landscapes

Schumann Quartett
Zurück

Hinter der bunten Mischung auf dieser CD steckt ein durchdachtes Konzept. Landschaften, das klingt eigentlich beliebig, die jungen Musiker haben sich aber extrem unterschiedliche und unbekanntere Werke für ihre Naturreise rausgesucht. Der Bartok wird genauso aussagekräftig zum Leben erweckt, wie die stilleren Stücke von Takemitsu und Pärt. Mit Letzterem hat das Quartett für die Aufnahme sogar zusammen gearbeitet.

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung
This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.