Pjotr Tschaikowsky

Tschaikowsky: Symphonie Nr. 4/ 8 russische Volksweisen

Serov, Volgograd Philharmonic Orchestra
Zurück

So martialisch dröhnt Tschaikowskys populäre Vierte selten! Das Finale ist eine wilde Blechoffenbarung, als Zugabe gibt es russische Volkslieder des unbekannteren Lyadow. Eine Reise ins harte, kalte Russland.

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung
This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.