Jan Ladislav Dussek

Dussek: Concerto for Two Pianos & Chamber Works

Finnish Baroque Orchestra, Pashchenko
Zurück

Feurig, melancholisch, fast immer originell und durchgehend unterhaltsam: Lubimow/ Pashchenko als Fortepiano-Solisten des Konzerts für zwei Klaviere, das Finnish Baroque Orchestra und ein Line-up feiner finnischer Kammermusiker legen sich ins Zeug für Dussek. Ein Zukunftsmusiker eigenen Rechts, zu seiner Zeit ein böhmisch-internationaler Klavierstar und Zeitgenosse Beethovens, in dessen übergroßem Schatten er ein wenig vergessen wurde. Zu Unrecht.

0AWcncdgJNbe0O2qER7Iqa
2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung
This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.