Sergei Prokofjew

Prokofjew: Krieg und Frieden

Orchestre National de France, Rostropowitsch
Zurück

Basierend auf Leo Tolstois Roman "Krieg und Frieden", schrieb Sergei Prokofjew in den 1940er Jahren seine gleichnahmige Oper. Mstislaw Rostropowitsch, unter anderem Schüler von Prokofjew, dirigert ein sehr überzeugendes Ensemble, das mit klaren, gut verständlichen Stimmen duch die Handlung führt. Rostropowitsch orientiert sich sehr genau an den notierten Tempi, versucht die Oper ganz im Sinne des Komponisten zu spielen. Dass seine Interpretation daher als eine Referenz des Werkes gilt, liegt auch an dem großen Gefühl, dass Rostropowitsch trotz aller Genauigkeit erweckt.

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung
This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.