Georg Friedrich Händel

Handel: Brockes Passion, HWV 48

Mortensen, Concerto Copenhagen, Keohane
Zurück

Spärlich ist das Ausgangsmaterial für diese Händel-Passion. Nur Streicher und Oboen, wenige Chöre, nicht immer eingängige Arien. Doch Mortensen und seine dänischen Musiker können hier viel Gestalten, sind behutsam aber doch intensiv. So wird hier ein karthatischer Leidensweg gezeichnet, der mitreißt.

This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.