Lena Belkina & Violina Petrychenko

Passion for Ukraine

Belkina, Petrychenko
Zurück

Die Schönheit des Gesangs, der Musik, der Kunst an sich: Zählt das, in Zeiten des Krieges? Die ukrainische Mezzosopranistin Lena Belkina hat sich diese Frage gestellt. Für sie ist die Musik ein Hoffnungsschimmer, der sich dem überwältigenden Schmerz entgegenstellt, den sie mit Blick auf ihre Heimat fühlt. Aus diesem Grund hat sie sich mit dem ukrainischen Volkslied beschäftigt – ein wahres Phänomen der Musikgeschichte. Keine andere Nation hat so viele Volkslieder hervorgebracht, wie die Ukraine. Jedes einzelne, das für dieses Projekt ausgewählt wurde, hat eine besondere Bedeutung für den Lebensweg Belkinas – manche davon sind zum allerersten Mal überhaupt eingespielt worden. Emotional und facettenreich ist die Musik, nicht zuletzt auch durch die kongeniale Begleitung der ukrainischen Pianistin Violina Petrychenko, die sich auf ukrainische Musik spezialisiert hat. Die Kraft der Kunst, gerade jetzt.

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung