Georg Friedrich Händel

Handel: Orlando

Jacobs, B'Rock Orchestra, Wolff
Zurück

Manche Händel-Opernmusik zieht an einem vorbei, dieser »Orlando« mit dem belgischen B'Rock Orchester aus dem Jahr 2014 vermag immer noch zu unterhalten, amüsieren, rühren. René Jacobs hatte ein exquisites Stimmensemble zur Verfügung, Bejun Mehta glänzt als Liebender am Rande des Wahnsinns, schon mit den ersten tiefen Tönen des Zoroastro Konstantin Wolff entfaltet sich ein sinnlicher Sog. Es macht gute Laune, und die können wir gerade gut brauchen.