Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Kinan Azmeh

Uneven Sky

Nawri, Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Ma
Zurück

Der syrische Klarinettist und Komponist Kinan Azmeh bereichert schon seit Jahren das weite Feld der klassischen Musik. Zur Eröffnung der Elbphilharmonie wurde dann ein Kompositionsauftrag an ihn vergeben, was das Werk "The Fence, the Rooftop, and the Distant Sea" für Cello und Klarinette hervorbrachte und natürlich seine Bekanntheit noch einmal deutlich steigerte. Für Yo-Yo Ma geschrieben, erscheint das Kammermusikwerk auch hier auf der Platte mit ihm. Davor andere Werke von Azmeh, auf der zweiten Hälfte des Albums dagegen drei anderer Komponisten. Der Einfluss der traditionellen, syrischen Musik ist essentieller Teil der Tonsprache und führt zu spannenden Klängen und Werken, die ganz neue Welten aufmachen.

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung