Johann Sebastian Bach

Bach: Cellosuiten arrangiert für Bratsche

Kashkashian
Zurück

Bach musikalischer Dialog mit sich selbst – und Gott. Diese Musik strahlt eine tiefe Melancholie der Einsamkeit aus: Kim Kashkashian übersetzt diese Düsternis auf die Bratsche – fast improvisatorisch, immer nachdenklich. Ihre Bach-Suiten scheinen fast im Moment zu entstehen – sie hält inne, gibt Raum für Gedanken, ohne zu romantisieren. Die Abfolge ist gesprengt: Kashkashian beginnt mit dem Prélude der zweiten Suite und erzählt eine Geschichte in großem Bogen, höchst persönlich. 

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung
This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.