Robert Schumann

Schumann Kreisleriana & Fantasy Op. 17

Kissin
Zurück

Die beeindruckenden technischen Fähigkeiten erlauben es Jewgeni Kissin ganz in der Musik zu versinken. Auf seiner Aufnahme der Kreisleriana springt er immer wieder vom bedächtigen, in sich gekehrten Pianissimo ins polternd Exzentrische. Die Intensität hält er dabei immer erstaunlich hoch: Jeder der vielen, schnell aufeinanderfolgenden Stimmungen begegnet er mit der passenden Haltung.

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung