Jón Leifs

Leifs: Organ Concerto / Dettifoss / Variazioni Pastorale / Fine Ii

Iceland Symphony Orchestra
Zurück

Das hier ist nichts für Freunde dezenter Töne. Ob Gletscher, Wasserfälle oder Vulkane, Leifs beschreibt seine rauhe Heimat Island genau so musikalisch rau, wie sie real erscheint. Offene Quinten, Bläserkaskaden und harte Schnitte. Und auch sein Orgelkonzert eignet sich mit aufwallenden Orchestermassen grandios zum Testen der neuen Stereoanlage. Die isländischen Musiker wissen, was sie spielen. Das hört man. So klingt kraftvolle, ungebändigte Naturgewalt