Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
William Byrd

Shakespeare Songs

Pappano, Bostridge
Zurück
Verschiedene Stile, Epochen und Komponisten, aber zwei Konstanten: William Shakespeare und Ian Bostridge. Der britische Tenor führt durch ein Liederalbum, das immer wieder die Ohren öffnet, weil es die Werke nicht chronologisch aneinander reiht, sondern immer wieder mit einem anderen Klang überrascht. Bostridge nutzt sein gestalterischen Gaben, um die Werke interessant voneinander abzusetzen. Spannend wird es dann, wenn sich die Texte wiederholen, und man so die verschiedenen Vertonungen der unterschiedlichen Komponisten vergleichen kann.
2000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung