Antonio Vivaldi

Agitata

Accademia Bizantina, Galou
Zurück

Galou kann Kratzbürste und schmeichelnde Nymphe, beides ist in den Arien der nahezu unbekannten Komponisten alter italienischer Musik gefragt. Einige Diamanten werden entdeckt und geschliffen, durch das treffend intonierende Bizantina-Ensemble und die schier stimmfarbenunerschöpfliche Sängerin.

This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.