Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Igor Strawinsky

Strawinsky: The Rake's Progress

Gardiner, London Symphony Orchestra, York
Zurück

Der Weg des "Wüstlings" Tom Rakewell in den Wahnsinn, von Strawinsky als Essenz der Operngeschichte erzählt, von Monteverdi über Mozart bis in den späten Neoklassizismus der 1950er Jahre. Gardiners Sinn und Erfahrung für die historischen Substrate dieser raffinierten wie anrührenden Kunst machten die Londoner Aufnahme 1999 zur Referenz; überragend der teuflische Nick Shadow von Bryn Terfel.