Luigi Boccherini

Boccherini: La musica notturna delle strade di Madrid

Cuarteto Casals, Runge
Zurück

"Die Nachtmusik der Straßen von Madrid", das Quintettino in C-Dur, verbindet so viele unterschiedliche Stimmungen und Bilder, dass es beinahe eine moderne Komposition sein könnte. Die fünf Streicher begegnen dem Werk energisch mit gesteigertem Willen zum Ausdruck. Die Kontraste zwischen den sieben Abschnitten arbeiten sie schön kontrastreich heraus. Meist spannend – und so auch hier – sind Boccherinis Gitarrenquintette mit ihrem eher ungewohnten, aber sehr harmonischen Zusammenklang der unterschiedlichen Saiteninstrumente.

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung
This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.