Josef Suk

Dvořák: Violin Concerto in A Minor & Romance in F Minor - Suk: Fantasy in G Minor, Op. 24

Storgårds, Helsinki Philharmonic Orchestra, Tetzlaff
Zurück

Ungefilterte Melodien, grundsolide Harmonik. Tetzlaff hat sichtlich Spaß mit dem Violinkonzert von Dvorak. Hier darf sein Instrument roh und volkstümlich klingen, das Orchester macht das Spiel, zum Glück, gut mit. 

This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.