Cookies und soziale Netzwerke erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Technologien einverstanden.
Weitere Informationen
Carl Maria von Weber

Weber: Kammermusik für Flöte

Seo, Ueno, Uwamori
Zurück

Carl Maria von Weber ist vor allem für seine Oper »Der Freischütz« bekannt. Doch hat er instrumentale Musik hinterlassen, nicht zuletzt Kammermusik, die zu seiner Zeit hoch geschätzt wurde – dann wieder in Vergessenheit geriet. Die Musik versprüht in Formen, Phrasen und Ideen die Leichtigkeit der Klassik – blickt harmonisch jedoch weiter in die romantischen Sphären. Dieser Musik wohnt eine Energie inne, die die zwei bzw. drei japanischen Musiker zu transportieren wissen. Das Arrangement der zweiten Klaviersonate für Flöte und Klavier kommt manchmal etwas gestellt daher, wahre Größe zeigt sich jedoch im Grand duo concertant und dem Trio für Cello, Flöte und Klavier. Webers Kammermusik hat Entdeckungspotential, hier musiziert auf technisch höchstem Niveau – bei gleichzeitiger tiefer Musikalität.

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung