Antonio Vivaldi

Vivaldi: The Four Seasons

Ars Antiqua Austria
Zurück

Noch einmal die Vier Jahreszeiten? Wenn ein derartiger Klassik-Evergreen aufgenommen wird, dann sollte die Interpretation markant anders sein. Ars Antiqua Austria ist mit dieser Einspielung genau das gelungen: Historisch informiert, ruppig, kein Schönklang. Hier geht es aber nicht um rasante Tempo-Höhenflüge und ums Andersein um des Andersseinswillens, sondern um die intensive Ausdeutung der Programmatik mit größtmöglicher Freiheit. Ungewohnt: Die Orgel im Basso Continuo.

2.000+ ausgewählte Videos
Regelmäßige exklusive Live-Konzerte aus aller Welt
Täglich neue Musik-Geschichten
Konzertführer
CD-Empfehlungen
Keine Werbung
This cookie table has been created and updated by the CookieFirst consent management platform.